Pflegekind nicht missbraucht

Fall Dennis: Polizei klärt Vorleben des Mordverdächtigen
Das ehemalige Pflegekind des mutmaßlichen dreifachen Kindermörders Martin N. ist offenbar nicht sexuell missbraucht worden. 'Wir haben dafür bislang keine konkreten Hinweise', sagte der Sprecher der Soko 'Dennis' nach der Befragung des inzwischen jungen Mannes. Laut der Bremer Sozialbehörde hatte Martin N. von 1996 bis 2000 im Auftrag des Bremer Jugendamts einen Jungen betreut, der anfangs zwölf Jahre alt war. Auch kümmerte er sich im Sommer 1996 drei Monate lang um ein Kind im Rahmen einer außerschulischen Betreuung. Dazu wird noch ermittelt. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: