Lesen Sie weiter

Währungshüter rechnen mit weiterem Preisanstieg

Die Europäische Zentralbank (EZB) erwartet in den kommenden Monaten steigende Preise im Euroraum. 'Nach Auffassung des EZB-Rats besteht weiterhin ein Aufwärtsdruck auf die Gesamtinflation, der zum Großteil auf die Preisentwicklung bei Energie und Rohstoffen zurückzuführen ist', schreiben die Währungshüter in ihrem jüngsten Monatsbericht. Die
  • 625 Leser

53 % noch nicht gelesen!