Lesen Sie weiter

Loveparade: Fehler der Polizei?

Bei der Loveparade-Katastrophe im Juli 2010 mit 21 Toten hat die Polizei laut 'Spiegel' gravierende Fehler gemacht. Das gehe aus einem Bericht der Staatsanwaltschaft Duisburg vom Januar hervor. So geht es unter anderem um einen ursprünglich nicht vorgesehenen Schichtwechsel der zur Sicherung des Zugangsbereichs eingesetzten Polizisten, wo tausende
  • 395 Leser

61 % noch nicht gelesen!