Lesen Sie weiter

BOSCH-ANEKDOTEN: Zu lange Nase und Ohren

In Boschs Werkstatt wird oft gesungen. Vor allem, weil die Mechaniker herausfinden, dass ihr heiteres Singen Bosch von seinen lästigen Kontrollgängen durch die Werkstatt abhält. Bosch bittet einmal darum, lieber piano (leise) zu singen als fortissimo (sehr laut), damit die Passanten nicht glaubten, hier befinde sich eine Ausbildungsstätte für Sangeskunst.
  • 597 Leser

76 % noch nicht gelesen!