Lesen Sie weiter

In China platzen Melonen auf den Feldern

Schuld ist womöglich ein legal eingesetztes Wachstumshormon
Explodierende Wassermelonen haben die chinesischen Verbraucher nach einer Reihe von Lebensmittelskandalen weiter verunsichert. Das staatliche Fernsehen berichtete gestern, dass auf Feldern in der östlichen Provinz Jiangsu reihenweise die Melonen explodierten, und mutmaßte, die von den Bauern dort als Wachstumsmittel eingesetzte Chemikalie Forchlorfenuron
  • 542 Leser

58 % noch nicht gelesen!