Lesen Sie weiter

Kunst-Stationen nicht nur im Arsenale und in den Giardini

Noch nie zuvor hat es in Venedig bei einer Biennale so viele Kunst-Stationen gegeben. Die angestammten Kunst-Quartiere wie Arsenale und Giardini reichen schon für die Länderbeiträge bei weitem nicht aus, Zentralasien hat sich den Palazzo Malipiero als Ausstellungsort gesichert, der Irak hat sich Räume in der Fondazione Gervasuti angemietet, Aserbaidschan
  • 376 Leser

60 % noch nicht gelesen!