Lesen Sie weiter

Tomczyk knapp vor Schumacher

Großer Jubel bei Ralf Schumacher, Riesenüberraschung durch Martin Tomczyk: Der Rosenheimer Audi-Pilot gewann gestern im 'Jahreswagen' den dritten Lauf des Deutschen Tourenwagen Masters in Spielberg und sorgte damit für ein seltenes Ereignis in der Rennserie. Der 29-Jährige Tomczyk setzte sich auf dem wiedereröffneten Red Bull Ring in einem älteren
  • 378 Leser

73 % noch nicht gelesen!