Lesen Sie weiter

Heißes Duell auf Eis

Boston teilt und gleicht im Stanley Cup aus
Draußen sah es bei über 30 Grad eher nach einer Strandparty aus. Richtig heiß ging es aber auch drinnen auf dem Eis zu - offenbar zu heiß für Eishockey-Nationalspieler Christian Ehrhoff und die Vancouver Canucks. Nach der 1:8-Klatsche gegen Dennis Seidenberg und die Boston Bruins in Spiel drei kamen die Canucks im Bostoner TD Garden mit 0:4 erneut
  • 366 Leser

78 % noch nicht gelesen!