Lesen Sie weiter

Zuschuss für jede vierte Familie

Baden-Württemberg unterstützt bisher mit dem Landeserziehungsgeld bedürftige Familien, wenn das Elterngeld des Bundes ausläuft. Hartz-IV-Empfänger, die kein Elterngeld erhalten, kommen vom 13. Monat an in den Genuss des Landeszuschusses. Die zehnmonatige Hilfe beträgt bis zu 205 Euro monatlich für das erste und zweite Kind, ab dem dritten Kind
  • 449 Leser

53 % noch nicht gelesen!