Wo, was, wann, wie viel?

Der Sammler Artur Walther eröffnete im Juni 2010 in seinem Heimatort Burlafingen die 'Walther Collection'. Dort präsentiert er Werke aus seiner gegenwartsbezogenen, hochwertigen Foto-Sammlung, die derzeit mehr als 700 Werke umfasst. Der Kunst-Campus inmitten der Vorstadtidylle besteht aus drei Gebäuden: dem großen transparenten 'Weißen Kubus' mit besonders geräumiger Ausstellungsfläche im Untergeschoss (entworfen vom namhaften Ulmer Architekturbüro Braunger Wörtz), dem 'Schwarzen Haus' und dem 'Grünen Haus', einem umgebauten Zweifamilienhaus aus den 50er Jahren, für kleinere Formate. Adresse: Reichenauer Str. 21, 89233 Burlafingen,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: