Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 14. Juni

Bezahl-Sender droht Fußball: Die Staatsanwaltschaft in Cremona hat am Pfingstwochenende ihre Ermittlungen im italienischen Wettskandal ausgeweitet. Mittlerweile sollen 60 Spiele der ersten, zweiten und dritten Liga unter Manipulationsverdacht stehen. Ein österreichischer Wettanbieter hatte den Ermittlern eine Liste mit weiteren Erst-, Zweit- und Drittligaspielen
  • 435 Leser

90 % noch nicht gelesen!