Lesen Sie weiter

Mitarbeiterin von Partyservice infiziert Kunden EHEC-Keim springt auf Lebensmittel über - 20 Menschen in Hessen erkrankt

Der gefährliche EHEC-Keim ist in Hessen von einer Catering-Mitarbeiterin auf Lebensmittel übergesprungen. 20 Menschen erkrankten. Das zeigt das Ergebnis von Labortests. Wie genau der Keim auf die Lebensmittel gelangte und ob es ein Hygieneproblem in dem Partyservice gibt, werde untersucht, sagte der Sprecher des Kreises Kassel, Harald Kühlborn. Wenn
  • 445 Leser

59 % noch nicht gelesen!