Lesen Sie weiter

Trotz dreimal Gold etwas an Boden verloren

Die deutschen Rennsport-Kanuten haben ihre Spitzenstellung in Europa untermauert und sich für die WM im August in Ungarn in Stellung gebracht. Mit acht Medaillen, darunter drei goldenen, fiel die Ausbeute bei der EM in Belgrad aber nicht so üppig aus wie im Vorjahr in Spanien mit zehn Mal Edelmetall, doch Bundestrainer Reiner Kießler war mit der
  • 359 Leser

82 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel