Immer mehr Heimplätze

Etwa 2,4 Millionen Menschen in Deutschland sind laut der letzten Erhebung des Statistischen Bundesamtes aus dem Jahr 2009 pflegebedürftig. 717 000 davon, also etwas weniger als ein Drittel, leben in Heimen. Ein Platz in einem Heim kostet in der höchsten Pflegestufe 3 meist mehr als 3000 Euro im Monat. Pro Jahr werden etwa drei Prozent mehr Heimplätze geschaffen. Das hängt damit zusammen, dass auch die Zahl der Pflegebedürftigen steigt. Laut einer Prognose des Statistik-Amtes werden sie bis 2030 um eine Million auf dann 3,4 Millionen Menschen zunehmen. In den Heimen sind gegenwärtig 621 000 Mitarbeiter beschäftigt, 85 Prozent von ihnen sind
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: