ZAHLEN & FAKTEN

Oetker mit Umsatzplus Der Bielefelder Oetker-Konzern hat nach dem Umsatzeinbruch 2009 im vergangenen Geschäftsjahr wieder das Vorkrisenniveau erreicht. Der Umsatz stieg 2010 im Vorjahresvergleich um 18,9 Prozent auf 9,5 Mrd. EUR. Entscheidend war der Zuwachs der Reederei Hamburg Süd von 39 Prozent. Zu Gewinnen oder Verlusten macht Oetker keine Angaben. 2011 hätten alle Sparten eine zurückhaltende Geschäftsentwicklung gemeldet. Schlechte Aussichten Die Konjunkturaussichten für Deutschland haben sich nach Einschätzung von Finanzexperten wegen der Griechenlandkrise und negativer Nachrichten aus den USA eingetrübt. Die ZEW-Konjunkturerwartungen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: