Lesen Sie weiter

Kindergarten zum zweiten Mal abgebrannt

Der Kindergarten St. Peter und Paul im Freiburger Stadtteil St. Georgen ist in der Nacht zum Montag völlig abgebrannt - zum zweiten Mal in fünf Jahren. Pfarrer Franz Wehrle vom Kindergartenträger sprach von einem 'Totalschaden'. Die Polizei schätzte den Schaden auf rund 1,3 Millionen Euro. Brandstiftung wurde wie schon im Jahr 2006 ausdrücklich
  • 358 Leser

73 % noch nicht gelesen!