Lesen Sie weiter

KOMMENTAR · GRIECHENLAND: Perspektive gesucht

Mit dem Sparprogramm hat der griechische Ministerpräsident Giorgos Papandreou eine wichtige Hürde genommen, über den Berg ist sein Land noch lange nicht. Die zwölf Milliarden der EU, die nun fließen, reichen nur bis September. Außerdem müssen EU und Internationaler Währungsfonds bereits das nächste Rettungspaket schnüren, weil Griechenland
  • 491 Leser

75 % noch nicht gelesen!