Lesen Sie weiter

Einsatz für Unfallopfer

Die Björn-Steiger-Stiftung setzt sich dafür ein, die Rettungskette nach Unfällen zu beschleunigen. Benannt ist sie nach einem Jungen, der 1969 nach einem Verkehrsunfall verstarb. Die Rettungskräfte waren damals erst eine Stunde nach dem Notruf am Unglücksort eingetroffen. Siegfried und Ute Steiger, die Eltern des Jungen, gründeten die Stiftung
  • 367 Leser

54 % noch nicht gelesen!