Lesen Sie weiter

Viele Familien verzichten auf Zuschüsse

Seit April können arme Familien Leistungen für ihre Kinder aus dem Bildungspaket beantragen. Die Antragsquote im Südwesten liegt laut Städtetag wie im Bund nur bei 27 Prozent. Mehr als 200 000 junge Menschen im Südwesten können von dem Bildungspaket profitieren, darunter 150 000 Kinder bis 18 und weitere 50 000 junge Menschen bis 25 aus Hartz-IV-Familien.
  • 398 Leser

81 % noch nicht gelesen!