Lesen Sie weiter

Finanzhilfe freigegeben

Euro-Zone bewahrt Griechenland vor Zahlungsunfähigkeit
Die Euro-Finanzminister haben Griechenland eine Atempause verschafft. Sie gaben 12 Mrd. Euro frei. Das Land werde aber einen Teil seiner Souveränität verlieren, sagte Eurogruppen-Chef Jean-Claude Juncker.
  • 521 Leser

94 % noch nicht gelesen!