LEITARTIKEL · ORGANSPENDE: In die Herzen der Menschen

Endlich bewegt sich etwas. Noch immer sterben in Deutschland täglich drei Menschen, die auf der Warteliste für eine Organtransplantation stehen. Trotzdem hält sich die Bereitschaft der Deutschen in engen Grenzen, sich einen Spenderausweis zu besorgen. Deutschland rangiert im europäischen Vergleich weit hinten. Im vergangenen Jahr wurden 1296 Spendern 4205 Organe entnommen. Das ist bereits ein Rekordwert. Aber es stehen immer noch 12 500 Menschen auf der Warteliste der Transplantationschirurgen. Wenn die Entscheidungsregelung, zu der sich kürzlich die Gesundheitsminister der Länder einstimmig durchgerungen haben, dazu beiträgt, dass diesen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel