Otto von Habsburg ist tot

Kaisersohn wurde 98 Jahre alt - Beisetzung in Wien
Otto von Habsburg, Sohn des letzten regierenden Kaisers von Österreich und Königs von Ungarn, ist tot. Er starb gestern im Alter von 98 Jahren in seinem Haus im bayerischen Pöcking am Starnberger See. Er sei friedlich eingeschlafen, teilte seine Sprecherin mit. Otto von Habsburg war von 1979 bis 1999 für die CSU Europaabgeordneter. Außerdem war er Ehrenpräsident der Internationalen Paneuropa-Union. Mit seiner 2010 verstorbenen Frau Regina soll er in der Kapuzinergruft in Wien beigesetzt werden. Sein Herz wird gemäß Habsburger-Tradition in Ungarn beerdigt. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel