Die Stationen auf dem Weg zur LKW-Allianz

Nach jahrelangem Ringen hat der größte Autobauer Europas VW den Lastwagenhersteller MAN unter seine Kontrolle gebracht. Die Vorgeschichte ist lang. Hier die wichtigsten Stationen: 1997 bis 1999: Erste Gerüchte machen die Runde. VW soll mit den Schwerlastern von Scania liebäugeln und eine Kooperation mit den Schweden anstreben. Auch von einem Interesse am LKW-Geschäft von MAN aus München ist die Rede. März 2000: Volkswagen gelingt der ersehnte Einstieg in den Markt für schwere Lastwagen. Der Autokonzern kauft für damals gut 3 Mrd. DM 18,7 Prozent an Scania und übernimmt dort die Führung. September 2006: Der MAN-Konzern bekundet sein
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: