KOMMENTAR: Verunsicherte Versicherer

Von den Banken ist viel die Rede, von ihren Schwierigkeiten in der Finanzkrise und jetzt auch in der Schuldenkrise. Dabei gerät aus dem Blickwinkel, dass die Versicherungskonzerne ebenfalls mächtig unter Druck stehen. Kein Wunder: Versicherer sind Finanzkonzerne, sie legen das Geld - in dem Falle die Prämien der Kunden - auf dem Kapitalmarkt an. Wenn dort aber wegen der niedrigen Zinsen wenig Rendite möglich ist, gleichzeitig bei Lebensversicherungen aber jahre- und jahrzehntelange feste Auszahlungen zu leisten sind, gerät man in die Bredouille. Den Versicherungen droht damit aus einer Ecke Ungemach, die so gar nichts mit Risiko- und Zockermentalität
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel