Lesen Sie weiter

Zufriedene Städte

Augsburg, Wolfsburg und Dresden jubeln
Attraktive Spiele, begeisterte Zuschauer - nach Ansicht von Präsident Rainer Koch vom Bayerischen Fußball-Verband (BFV) war Augsburg ein würdiger Schauplatz bei der Frauen-WM: 'Augsburg als bayerischer WM-Spielort war ohne Wenn und Aber die richtige Entscheidung.' Er lobte die 'fantastische Atmosphäre' und hob die sportlich attraktiven Spiele hervor.
  • 339 Leser

72 % noch nicht gelesen!