Lesen Sie weiter

USA scheitern an Spanien

Rekordsieger USA ist im Viertelfinale des Davis Cups ausgeschieden. Die Amerikaner verloren in Austin in Texas gegen die ohne den Weltranglistenzweiten Rafael Nadal angetretenen Spanier mit 1:3. Bob und Mike Bryan hatten mit ihrem Sieg im Doppel gegen Marcel Granollers und Fernando Verdasco noch auf 1:2 verkürzt, doch Mardy Fish kassierte mit dem 5:7,
  • 344 Leser

17 % noch nicht gelesen!