Lesen Sie weiter

Ingenieure: Tiefbahnhof ist am Anschlag

. Eine Gruppe von Stuttgart-21-kritischen Ingenieuren bezweifelt die Leistungs-Ziele der Bahn für den geplanten Tiefbahnhof. Im Vergleich zu anderen Durchgangsbahnhöfen erscheine die angestrebte Zahl von 49 Zügen in der Spitzenstunde bei acht Gleisen 'exorbitant' hoch, sagte der Programmierer Christoph Engelhardt gestern in Stuttgart. Stark geforderte
  • 367 Leser

77 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel