Lesen Sie weiter

Afghane bekommt Asyl

Trotz seines Aufenthalts in einem Trainingslager der radikal-islamischen Taliban ist ein 35-jähriger Afghane in Deutschland asylberechtigt. Das Verwaltungsgericht Stuttgart glaubte dem Mann, dass er von den Taliban verschleppt und später aus dem Camp in den Bergen geflohen sei. Da er in Afghanistan sowohl vom Staat als auch von den Taliban verfolgt
  • 422 Leser

69 % noch nicht gelesen!