Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 18. Juli

Bahn prüft Klage Stuttgart - Die Deutsche Bahn prüft rechtliche Schritte gegen die Landesregierung, um Grün-Rot zur Unterstützung von Stuttgart 21 zu zwingen. Es stelle sich die Frage, ob die Landesregierung ihrer vertraglichen Projektförderungspflicht nachkomme, sagte ein Bahn-Sprecher. Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) stehe laut Vertrag
  • 433 Leser

79 % noch nicht gelesen!