Lesen Sie weiter

Frauen bringen Geld

DFB macht 7,6 Millionen Gewinn aus der WM
2011 von seiner lukrativsten Seite: Die Frauen-WM hat dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) einen Gewinn in Höhe von 10,6 Millionen Euro beschert. Einnahmen in Höhe von 50,6 Millionen Euro stehen Ausgaben von 40 Millionen gegenüber. Der DFB rechnet mit Steuern von drei Millionen Euro, sodass am Ende ein Netto-Gewinn von 7,6 Millionen stehen wird. Der
  • 430 Leser

77 % noch nicht gelesen!