Lesen Sie weiter

Öfters im Vollerwerb

Nach Angaben einer Studie der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gründen Migranten häufiger im Vollerwerb Unternehmen. Diese Quote beträgt bei Unternehmern mit ausländischen Wurzel 52 Prozent, bei den Deutschen nur 43 Prozent. Zudem stellt jeder zweite selbstständige Migrant gleich zum Zeitpunkt der Unternehmensgründung Mitarbeiter ein, das
  • 581 Leser

31 % noch nicht gelesen!