Lesen Sie weiter

Bischofs Traum

Judoka bereits in der Olympia-Vorbereitung
Nur noch ein Jahr: Den 31. Juli 2012 hat Ole Bischof dick im Kalender angestrichen, nur für diesen Tag trainiert er. Beim olympischen Wettkampf in einem Jahr in London möchte der Judoka auf der Tatami den großen Wurf wiederholen, der ihm 2008 in Peking gelungen ist. 'Ich habe schon einmal ganz oben gestanden und will in London dieses irre Gefühl
  • 484 Leser

78 % noch nicht gelesen!