Lesen Sie weiter

Die größten Gläubiger der USA

Der US-Anleihemarkt galt lange Zeit als 'sicherer Hafen' für die gesamte Welt. US-Staatsanleihen (Treasuries) werden von Aufsehern als risikolose Anlageform gewertet, die Banken ohne zusätzliche Sicherheiten halten können. Gerade in der Finanzkrise sind viele Anleger in diese Papiere geflohen. Seit dem Jahr 1917 werden die US-Staatsanleihen ununterbrochen
  • 617 Leser

35 % noch nicht gelesen!