Lesen Sie weiter

Schleuser nach Flüchtlingstod unter Verdacht

Sechs mutmaßliche Schleuser werden nach dem qualvollen Tod von 25 jungen Männern in einem Flüchtlingsboot von den italienischen Ermittlern zu dem Drama auf See verhört. Die Migranten aus Ländern südlich der Sahara waren am Wochenende bei der Überfahrt von Tripolis zur italienischen Insel Lampedusa unter Deck vermutlich an Motorabgasen erstickt.
  • 373 Leser

72 % noch nicht gelesen!