Lesen Sie weiter

LFC Berlin prüft Spielabsage wegen Hooligans

Nach den schweren Krawallen im DFB-Pokalspiel zwischen dem BFC Dynamo und dem Fußball-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern erwägt der Meisterschafts-Auftaktgegner des BFC, der LFC Berlin, das erste Oberligaspiel abzusagen. Eine endgültige Entscheidung soll nach Angaben des LFC-Vorsitzenden Olaf Fechner auf einer Vorstandssitzung fallen. 'Es wäre
  • 333 Leser

81 % noch nicht gelesen!