KOMMENTAR · BÖRSEN: Immer noch kein klarer Kurs

Gut, dass Wochenende ist. Dann können die Börsen sortieren, was sie da in den letzten acht Tagen in Aufruhr versetzt hat. Nahezu 15 Prozent minus im deutschen Leitindex Dax - das ist, weil auf acht Tage verteilt, kein ausgewachsener Crash. Aber es ist eine sehr steile Treppe, auf der die Kurse hinunterpoltern. Dieses Bild, das die Börsen weltweit abgeben, sagt zugleich auch etwas über die Ursachen aus. Es ist kein einmaliger Schock, kein aus dem Nichts gekommener Alptraum, der plötzliche Verkaufspanik auslöste. Es sind altbekannte Befürchtungen, die sich jetzt zur pessimistischen Deutung verdichtet haben: Rezession in den USA, Schuldendebakel
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: