Nowitzki-Zukunft offen

Komplette Spielzeit in NBA könnte ausfallen
NBA-Champion Dirk Nowitzki glaubt immer noch nicht, dass 'dies ein langer Lockout wird'. Doch die Chancen des deutschen Basketballstars auf einen pünktlichen Start der Titelverteidigung mit seinen Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga sinken. Seit dem 1. Juli sind die Profis von den Clubbesitzern ausgesperrt, die Fronten vor dem geplanten Saisonbeginn Anfang November verhärtet. Der Lockout könnte sich zum Knockout entwickeln. 'Die komplette Spielzeit wird voraussichtlich ausfallen', betonte der Geschäftsführer der Spielergewerkschaft NBPA, Billy Hunter. Hunter hat die Profis ermutigt, in anderen Ländern zu spielen. Die Gewerkschaft
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: