Aller guten Dinge sind drei

Drei Höhepunkte nennt Birgit Prinz rückblickend auf ihre Karriere. Zum einen das erste Länderspiel am 27. Juli 1994 gegen Kanada (2:1), die Olympischen Spiele 2000 in Sydney ('Da sind wir in die Weltspitze vorgedrungen') und das WM-Halbfinale 2003 gegen Gastgeber USA. Nach dem 3:0-Sieg in der Vorschlussrunde gewannen die DFB-Frauen auch das Endspiel gegen Schweden (2:1 nach Verlängerung).
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: