Lesen Sie weiter

Zuschussrente soll Armut im Alter verhindern

Mit einer aus Steuergeldern finanzierten 'Zuschuss-Rente' will Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) Geringverdiener vor Altersarmut schützen. Sie sind allerdings an Voraussetzungen gebunden: 45 Jahre Mitgliedschaft in der gesetzlichen Rentenversicherung, 30 Jahre Rentenbeitragszahlung und fünf Jahre Einzahlung in eine zusätzliche Altersvorsorge.
  • 332 Leser

72 % noch nicht gelesen!