Lesen Sie weiter

Warnungen vor Terror in den USA

Vor den Gedenkfeiern zum zehnten Jahrestag der Anschläge vom 11. September 2001 sorgen neue Terrorhinweise für Unruhe in den USA. Dem Heimatschutzministerium in Washington liegt nach Medienangaben 'eine spezifische, glaubhafte, aber unbestätigte Information über eine Bedrohung' vor. Trotz der Bedrohungslage hoben die US-Behörden die Terror-Warnstufe
  • 353 Leser

66 % noch nicht gelesen!