Lesen Sie weiter

Springreiter haben Gold weiter im Blick

Die deutschen Springreiter dürfen bei der EM in Madrid dank Carsten-Otto Nagel weiter auf den Gold-Coup hoffen. Die Mannschaft von Bundestrainer Otto Becker behauptete nach der zweiten von drei Prüfungen Platz zwei und hat mit 10,41 Punkten nicht einmal einen Sprungfehler Rückstand auf die führenden Niederländer (7,42). Dritter ist Frankreich (15,95).
  • 405 Leser

76 % noch nicht gelesen!