Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 19. September

Alle Bergmänner tot Das Grubenunglück am Donnerstag in Wales hat alle vier verschütteten Bergleute das Leben gekostet. Auch der vierte ist tot aus der überfluteten Mine geborgen worden. Drei hatten sich retten können. Wie es zu dem Wassereinbruch kam, ist unbekannt. 'Nordlys' gesichert Die Hurtigruten-Fähre 'Nordlys', die im Hafen von Ålesund
  • 404 Leser

75 % noch nicht gelesen!