Lesen Sie weiter

Atomteilchen schneller als Licht

Entdeckung bringt Albert Einsteins Theorie ins Wanken
Eine verblüffende Entdeckung am Schweizer Forschungszentrum Cern könnte eine der Grundsäulen der Physik ins Wanken bringen: Albert Einsteins Theorie, dass sich nichts schneller bewegen kann als das Licht. Forscher haben erstmals Teilchen, aus denen Atome bestehen, mit Überlichtgeschwindigkeit gemessen. Von der Entdeckung sind sie selbst noch überrascht.
  • 480 Leser

34 % noch nicht gelesen!