Lesen Sie weiter

Pläne für neue Stromtrassen

Die großen Netzbetreiber planen den Bau dreier Stromtrassen mit riesiger Kapazität quer durch Deutschland. Damit wollen sie die Energiewende vorantreiben. Gedacht sei an ein neues, übergeordnetes Stromnetz, sagte ein Sprecher des Unternehmens 50 Hertz Transmission in Berlin. 50 Hertz mit Sitz in Berlin sowie Tennet, Amprion und ENBW betreiben die Höchstspannungsnetze
  • 521 Leser

54 % noch nicht gelesen!