Lesen Sie weiter

Christo-Fotos verboten

Agentur darf Bilder von Verhüllungen nicht verbreiten
Das Berliner Landgericht hat einer Fotoagentur untersagt, Fotos von Werken des Verhüllungskünstlers Christo und dessen verstorbener Frau Jeanne-Claude zu verbreiten. Die Richter billigten Christo in ihrem am Dienstag veröffentlichten Urteil einen urheberrechtlichen Unterlassungsanspruch zu. In dem Rechtsstreit ging es auch um Fotos des von Christo
  • 398 Leser

40 % noch nicht gelesen!