Lesen Sie weiter

Vom Neandertaler bis zur Gothic-Szene

Schädelkult - Kopf und Schädel in der Kulturgeschichte des Menschen. So ist die Ausstellung betitelt, die vom morgigen Sonntag an bis zum 29. April (Di bis So 11-18 Uhr) in den Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim zu sehen ist. Über 300 Exponate aus den museumseigenen Beständen sowie von 51 Leihgebern aus Europa und Übersee spannen einen zeitlichen
  • 435 Leser

48 % noch nicht gelesen!