Lesen Sie weiter

POLITISCHES BUCH: Instabilität und Kapitalismus

Der Berliner Kulturwissenschaftler Joseph Vogl hat mit seinem Buch über 'Das Gespenst des Kapitals' eine fulminante Kritik der herrschenden Wirtschaftslehren vorgelegt. Nun liefert er als Herausgeber zweier Aufsätze des 1996 verstorbenen US-Ökonomen Hyman P. Minsky den Impuls nach, der ihn zu seinem Essay veranlasst hat. Minsky nämlich machte lange
  • 430 Leser

78 % noch nicht gelesen!