Lesen Sie weiter

NA SOWAS. . . vom 8. Oktober

Die holländische Bahn führt in ihren Sprinter-Zügen ohne Toiletten in Zukunft 'Pinkel-Tüten' mit. Die Plastiktüten seien aber nur für Notfälle, teilte das Unternehmen mit. In den Tüten, die im Abteil des Zugbegleiters aufbewahrt werden, befindet sich ein absorbierendes Material, das Urin in eine gelartige Substanz verwandelt. Nach Gebrauch können
  • 401 Leser

15 % noch nicht gelesen!