Lesen Sie weiter

NOTIZEN vom 11. Oktober

Klinik sucht nach Keim Nach dem Tod eines Babys in der Passauer Kinderklinik 'Dritter Orden' suchen die Ärzte und Experten der Gesundheitsbehörden nach der Herkunft des ESBL-Keims. Drei weitere infizierten Babys seien 'langsam auf dem Weg der Besserung', hieß es. Spur zu S-Bahn-Schlägern Im Fall des brutalen Angriffs auf einen Mann (22) in einem
  • 419 Leser

78 % noch nicht gelesen!