Lesen Sie weiter

In Brüssel laufen Vorbereitungen auf Hochtouren

EU-Gipfelchef Herman Van Rompuy begründet die Verschiebung des Euro-Gipfels mit zusätzlichem Zeitbedarf: 'Die neue Terminfestlegung ermöglicht es, unsere übergreifende Strategie zur Euro-Schuldenkrise fertigzustellen.' Nach Ansicht des ständigen Ratspräsidenten sind weitere Maßnahmen nötig, um die Situation im pleitebedrohten Griechenland zu
  • 670 Leser

48 % noch nicht gelesen!